Hunde auf dem Elbetreffen

Für alle zum Event mitgeführten Hunde ergibt sich ab dem Donnerstag eine Leinenpflicht, sobald diese das Auto verlassen und sich über das Gelände bewegen. Und zwar völlig unabhängig von der Hunderasse.
Die Hundebesitzer haften für ihre Vierbeiner, wenn diese Schäden an Sachwerten oder Personen beim Event verur-sachen. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung für die auf dem Platz befindlichen Hunde.

Verliert eure Hunde NIE aus den Augen !! Auf dem Gelände gibt es eine Hunde-Tankstelle – hier können eure Lieblinge jederzeit trinken. Sie befindet sich im Bereich des Imbiss-Grills, wie in den letzten beiden Jahren.

Direkt gegenüber dem Eventgelände findet ihr eine Parkan- lage. Dort kann euer Vierbeiner bei einem Spaziergang ausgiebig „Zeitung lesen“. Für die „Hinterlassenschaften“ eurer Fellnasen hällt der Veranstalter Kotbeutel bereit. Bei Bedarf bitte anfragen. Bitte lasst den Kram nicht einfach rumliegen.

(Fotoquelle : Bereitgestellt von Bahama Jo, Dresden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: