Abhupen 2018

Im letzten Jahr war das Abhupen nach mehreren Jahren Pause wieder erstmals Bestandteil des Elbetreffens. Wir haben für diesen akustischen Zapfenstreich sowohl von den Teilnehmern als auch von den Einwohnern viel Zuspruch erhalten.
Diese positive Resonanz führt nun dazu, dass es das Abhupen auch 2018 wieder geben wird.
Viele von euch haben zudem Feedback gegeben, das der Programmpunkt ansich zwar Spitze war, aber sehr caotisch ablief. Diese Ansicht teilen wir und haben uns eure Kritik als Grundlage genommen, die Situation zu verbessern.

Hier nun die Lösung :

Ein einfaches, optisches Signalsystem, dass helfen soll, den Ablauf geordneter zu organisieren.
Früher hatten wir den Truck auf dessen Dach mit Megaphon alles etwas leichter war. Jetzt haben wir eine solche „gehobene“ Position nicht mehr.
Ob die Signal-Farbgruppen so bleiben, ist noch nicht klar. Im Programmheft werden sie dann aber ganz sicher final geordnet stehen. Schaut also auf jeden Fall ins Programmheft zum Thema Abhupen.

Denkbar, dass das Ende des Programmpunktes auch mit einer einzelnen Silvesterrakete signalisiert wird.
Das müssen wir dann mal noch sehen.

Wir danken für die konstruktive Kritik eurerseits, welche zu unseren Überlegungen und dieser Lösung
geführt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: